Das Buch Sidari: Über Schöpfung, Kunst und sinnliche Liebe

Das Buch Sidari: Über Schöpfung, Kunst und sinnliche Liebe

von Beate Möller (Hrsg.)


Die Herausgeberin Beate Möller dokumentiert in diesem wunderschön gemachten Buch eine Reise des Künstlers Dieter Duhm nach Korfu. Die Reise wird zur Quelle einer tiefen Inspiration. Hier, am “Ankerplatz des Nicht-Tuns, entstehen kraftvolle und poetische Texte, Zeichnungen und Gemälde.  Einige davon sind in diesem Band aufgenommen und verwandeln dieses Buch in ein kostbares Kleinod.

 7,70

Description

“Tagsüber, wenn ich Mensch bin unter Menschen, ist das Meer ein Meer.
Nachts, allein, ist es ein Teil des Inconnu, des Großen Unbekannten.
Kommend von anderen Ufern, wo auch der Dynamit-Bauch nur historischen Charakter hat.
Was da antanzt an Plastik und Haarspray-Flaschen, ist der Schaum einer Zeit, die sich zum Ganzen verhält wie die Oberfläche zum Wasserraum.
Strandgut.”

In poetischen Texten wird in diesem Buch das Geheimnis des Lebens umkreist. Es erscheint nachdenklich, freundschaftlich, unbekannt, farbig und tief. Die Texte entstanden auf einer Reise nach Griechenland, die Dieter Duhm zusammen mit einer kleinen Gruppe von Erwachsenen und Kindern unternommen hat. Nachts verarbeitete er die vielfältigen Eindrücke durch Schreiben und Malen.

Die Künstlerin Beate Möller war so begeistert, dass sie daraus dieses Buch zusammenstellte.

 

Beate Möller, geb. 1957 in Frankfurt am Main, Architektin und Künstlerin, seit 1985 arbeitet sie mit an der Verwirklichung des "Plans der Heilungsbiotope", sie lebt heute in Tamera in Portugal.

Weight 0.230 kg
Dimensions 20.6 × 17.7 × 0.4 cm
ISBN

978-3-927266-00-1

Language

Deutsch

Pages

44

Author

Beate Möller

Format

Hardcover